Internationales Finale R-M Best Painter im Juni | rmpaint
 
 
 
 
 
News
Internationales Finale R-M Best Painter im Juni

R-M®, Premium-Autoreparaturlackmarke der BASF, richtet vom 28. bis 30. Juni 2022 im R-M Refinish Competence Center in Clermont-de-l’Oise, Frankreich, das 13. internationale Finale des R-M Best Painter Contests aus. Zehn Finalisten aus den weltweiten nationalen Vorentscheidungen werden vor Ort an dem Wettbewerb teilnehmen, der zuletzt 2016 stattfand.

Unter dem diesjährigen Motto „Digitale Kompetenz und nachhaltige Lösungen vorantreiben“ lädt
R-M talentierte Lackierer ein, ihre Fähigkeiten im Bereich der Autoreparaturlackierung unter Berücksichtigung strenger Wettbewerbsregeln unter Beweis zu stellen. Sie werden Premiumlacke von R-M verwenden, wie zum Beispiel die Wasserbasislackreihe ONYX HD®, Premium-Klarlacke und die modernsten digitalen Farbtonfindungstechnologien, einschließlich Colortronic 12/6. Die Teilnehmer werden auch R-M Refinity® einsetzen, eine innovative Cloud-Plattform, die sämtliche digitalen Lösungen beinhaltet, die Lackierer und Leiter von Lackierbetrieben bei ihrer täglichen Arbeit benötigen.

In diesem Jahr geht es für die Lackierer zum ersten Mal um zwei Auszeichnungen: Den renommierten International R-M Best Painter Award mit Schwerpunkt auf technischen Fähigkeiten und Kreativität sowie den neuen Pioneers Award, der zur Förderung sozialer und nachhaltiger Kompetenz ins Leben gerufen wurde. Die Jury setzt sich aus globalen Technik- und Marketing-Experten von R-M zusammen.
Im Finale wird Joesephine Ellwein  #rmbestpainterDE Deutschland vertreten.

Follow us on social media Instagram @rmpaint_germany - @R-M Global Linkedin #BecomeTheNextPioneer #rmbestpainter2022